Fernweh.com
Last Minute Pauschal Flüge Hotels Frühbucher

City Guides für die Metropolen weltweit
 

Helsinki - Anreise mit der Bahn

Über Helsinki Stadtüberblick | Die Stadt in Zahlen | Stadtverkehr | Wirtschaftsprofil | Kostenbeispiele
Kontakt Kontaktadressen, Touristen Information
Stadtbesichtigung Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten | Weitere Sehenswürdigkeiten | Stadtbesichtigung | Stadtrundfahrten | Ausflüge
Unterwegs in der Stadt Veranstaltungen | Restaurants | Nachtleben | Einkaufen | Kultur | Sport
Anreise Flugzeug | Flughafen Infos | Bahn | Strasse

Anreise mit der Bahn

Zugverbindungen

Valtion Rautatiet - VR (Tel: (09) 2319 29 02 oder 06 00 419 02 nur in Finnland, Internet: www.vr.fi/heo/eng ) ist der Hauptbetreiber für Passagierzüge. Züge in Finnland sind meist sauber und schnell. Die Züge fahren vom Rautatientori (Bahnhofsplatz), in der Kaivokatu bei der Mannerheimintie ab. Im Bahnhof befinden sich Geldautomaten, Wechselstuben, Zeitungsstände, ein Mietwagenstand und ein Hotelbuchungszentrum.

Drei Hauptverbindungen führen nach Helsinki: Von Turku im Westen, von Tampere im Norden und von Lahti im Nordosten. Über die Nordost-Verbindung kommen Züge von St. Petersburg und von Moskau nach Helsinki. Von und nach Russland gibt es täglich direkte Verbindungen. Der finnische Zug Sibelius nach St. Petersburg (Fahrtdauer: 6 Std. 30 Min.) fährt morgens in Helsinki ab. Der russische Nachmittagszug Repin nach St. Petersburg verlässt Helsinki am Nachmittag. Der russische Nachtzug Tolstoi (Fahrtdauer: 15 Std.) fährt am frühen Abend ab. Mit dem Repin ist eine Weiterfahrt nach Berlin möglich.



Realisierung: Markus Gerber IT Consulting | Impressum und Kontakt | Haftungsausschluss | Abenteuer Sambia | Abenteuer Uganda